Feministischer Streik 2021

Für alle Mitstreikenden, Teilnehmer_innen, solidarische Menschen zum Vormerken:
Am 14. Juni 2021 treffen wir uns ab 15 Uhr in der Solothurner Altstadt und bestreiken gemeinsam die unterschiedlichsten Ungerechtigkeiten, denen wir in diesem patriarchalen System tagtäglich begegnen. Genauere Angaben betreffend Ort und Aktivitäten folgen in bald. Es wird sicher wild, bunt, laut, vielseitig, unbequem und natürlich coronakonform!

Am 29. Mai findet eine offene und öffentliche Sitzung zum feministischen Streik statt, an der alle herzlich willkommen sind. Wir werden noch Anstehendes diskutieren und organisieren. Das Datum wird im nächsten Newsletter oder auf der Webseite zu finden sein.

Seit Februar dieses Jahres plant das feministische Streikkollektiv Solothurn im Austausch mit der nationalen Streikkoordination den diesjährigen 14. Juni, den feministischen Streiktag. Wir können an aktivistische Netzwerke und Wissen anknüpfen, wie sie seit dem grossen Streik 2019 bestehen. Neue und alte Gesichter treffen sich alle zwei Wochen zur Vorbereitung, auf Grund der Corona-Pandemie bis jetzt vorwiegend via Zoom.


AG Männer* am Feministischen Streik 2021 in Solothurn


Im Telegram-Chat „AG Männer* am Feministischen Streik 2021 in Solothurn“ kannst du dich selbstständig mit anderen solidarischen Männern* organisieren.

Über diesen Link kannst du dem Chat beitreten:
https://t.me/agmaennerfemstreik